• Oppo Reno könnte eine neue Art der Pop-Up-Kamera haben

    Oppo Reno Kamera

    BBK Electronics, das Unternehmen hinter Oppo, Vivo und Co, hat sich für 2019 wohl auf Pop-Up-Kameras eingeschossen. Es wurden bereits einige Modelle mit einer „normalen“ Pop-Up-Kamera vorgestellt und auch das kommende OnePlus 7 soll bekanntlich eine haben. Man experimentiert außerdem gerne, wie zum Beispiel beim Vivo X27 Pro, welches eine sehr breite Kamera besitzt.

    Nun steht mit Reno eine neue Produktseite von Oppo an und bei SlashLeaks sind die ersten Bilder aufgetaucht. Sollte das kein Fake sein, dann erwartet uns hier wieder eine andere Art der Pop-Up-Kamera. Warum sie so schräg aus dem Gerät schauen muss, ist mir aber ein Rätsel. Es ist jedenfalls auch ein mechanischer Slider im Gerät, die Optik könnte also der Hauptgrund sein.

    Das erste Reno-Modell von Oppo wird wohl ein Flaggschiff mit einem SD 855, bis zu 8 GB RAM und mehr. Es könnte aber mehrere Modelle geben, das richtige Spitzenmodell der Reihe hat wohl eine Zoom-Kamera. Ich denke wir sehen hier vielleicht nur das Mittelklasse-Modell. Es ist noch nicht ganz klar, was uns bei „Reno“ erwartet, aber wir werden das weiter beobachten.

    Oppo Reno Bild1 Oppo Reno Bild2 Oppo Reno Bild3

    Mehr dazu

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Neuigkeiten Alle News aufrufen →