Porsche Taycan Cross Turismo kommt doch erst 2021

Porsche Taycan Cross Turismo Konzept

Porsche präsentierte letztes Jahr den Taycan, das erste Elektroauto vom Konzern. 2020 sollte der Porsche Taycan Cross Turismo folgen, den man bereits intensiv testet. Doch nun hat man mitgeteilt, dass das Elektroauto doch erst 2021 kommt.

Statt „Ende 2020“ heißt es nun „Anfang 2021“, was laut Oliver Blume aber kein Problem für Porsche sei. Der Taycan kommt gut an und wurde ebenfalls auf einen aktuellen Stand gebracht. Eine Verspätung vom Cross Turismo sei okay.

Beim rein elektrischen Porsche Macan läuft alles nach Plan, so Blume, aber da hat man bisher auch noch kein Datum kommuniziert. Wir werden also nie erfahren, ob der Marktstart hier ebenfalls etwas nach hinten verschoben wurde.

Elektroautos: Die Prämie wirkt

Polestar 2 Magnesium Header

Die Prämie für Elektroautos, die in Deutschland als „Umweltbonus“ zu haben ist wirkt. Ob ein Einbruch nach Ablauf der Bezuschussung folgt, bleibt aber abzuwarten. In einer aktuellen Studie der Management-Beratungsfirma „Kearney“ geben 21 % der Befragten an, sie wollen sich…14. August 2020 JETZT LESEN →


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.