Realme X7 Pro mit 120 Hz offiziell vorgestellt

Realme X7 Pro Header

Realme hat heute ein neues Android-Flaggschiff in China vorgestellt, welches mit einem 6,55 Zoll OLED-Panel von Samsung daher kommt und 120 Hz besitzt. Das Display löst zwar nur mit FHD+ auf, dafür kann es sehr hell (1200 nits) werden.

Realme setzt auf MediaTek

Unter der Haube werkelt der neue Dimensity 1000+ von MediaTek, man spart sich also das Geld für den Snapdragon 865, setzt aber dennoch auf 5G. Dazu gibt es 8 GB RAM und wahlweise 128 oder 256 GB Speicher (leider noch UFS 2.1).

Realme X7 Pro

Die Hauptkamera löst mit 64 MP (Sony IMX686) auf und dazu gibt es 8 MP (Ultraweit), 2 MP (Tiefe) und weitere 2 MP (Makro). Auf der Front gibt es 32 MP für Selfies und einen Fingerabdrucksensor unter dem Display zum Entsperren.

Der Akku mit 4500 mAh kann mit bis zu 65 Watt geladen werden, es gibt Stereo-Lautsprecher und ausgeliefert wird mit Android 10. Wir haben bisher noch keine Informationen für Europa, aber da das Realme X50 Pro zu uns kam, könnte ich mir das beim Realme X7 Pro auch vorstellen – vielleicht wissen wir am Freitag mehr.

Flaggschiff-Jahr 2020: OnePlus 8 Pro vs. Samsung Galaxy Note 20 Ultra

Samsung Galaxy Note 20 Ultra Oneplus 8 Pro Header

Nach einer recht kurzen Sommerpause, die vom Sony Xperia 1 II gefüllt wurde, da es erst einige Monate nach Ankündigung auf den Markt kam, geht es nun direkt mit der Flaggschiff-Reihe und dem ersten Modell für das zweite Halbjahr weiter.…29. August 2020 JETZT LESEN →


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.