Samsung Galaxy S11: Termin dürfte stehen

Samsung Galaxy S11 Kamera

Es sieht so aus, als ob der Termin für das Samsung Galaxy S11 steht und wir in knapp zwei Monaten das Flaggschiff-Jahr 2020 einleiten werden. Wir haben bereits vor gut zwei Monaten gehört, dass man den 18. Februar anpeilt und nun behauptet auch der bekannte Leaker „Ice Universe“, dass der Termin steht.

Samsung könnte an diesem Tag das Unpacked Event 2020 abhalten und als Ort hat man sich für San Francisco entschieden. Es wird vor Ort aber nicht nur das S11-Lineup zu sehen geben, das nächste faltbare Modell soll auch dabei sein. Es könnte sich um dieses Modell handeln, was Samsung schon gezeigt hat.

Klingt als Termin logisch, denn Samsung vermeidet somit wieder den Mobile World Congress, der am 24. Februar startet, dürfte aber wie immer trotzdem vor Ort sein und das S11-Lineup dort ausstellen. Wir haben die drei Modelle für 2020 bereits gesehen: Galaxy S11e, Galaxy S11 und Galaxy S11+.

Samsung Galaxy S11: Europa weiterhin ohne Snapdragon 865

Samsung Galaxy S11 Plus Leak Header

Samsung setzt in vielen Märkten auf den eigenen Exynos-Chip in den Galaxy-Flaggschiffen, unter anderem auch in Europa und in Deutschland. Es gab eine Zeit, da war das sogar ein Vorteil, doch das hat sich mittlerweile geändert. Qualcomm hat aufgeholt und…11. Dezember 2019 JETZT LESEN →


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.