Snapdragon 870: Snapdragon 865 kommt als Neuauflage

Snapdragon 865 Header

Qualcomm hat mit dem Snapdragon 888 einen neuen Highend-SoC vorgestellt, den wir in den kommenden Monaten in vielen Android-Smartphones sehen werden. Man entschied sich für einen großen Schritt beim Namen, da es auch ein großer Schritt für den Prozessor ist. Doch es wird noch ein neuer Chip kommen.

Snapdragon 865: Zweite Neuauflage kommt

Hersteller können laut WinFuture auch den Snapdragon 870 bei Qualcomm kaufen und einer der Hersteller, die diesen nutzen werden, ist OnePlus. Der Snapdragon 870 ist jedoch ein Snapdragon 865+, die maximale Taktrate wurde aber von 3,1 Gigahertz auf 3,2 Gigahertz erhöht. Der Rest (X55-Modem und Co.) ist gleich.

Warum dieser Schritt? Der neue Snapdragon 888 dürfte wieder sehr teuer sein und einige Hersteller werden, wie 2020 auch, einen Bogen darum machen. Und damit man den alten Snapdragon 865 ein zweites Mal neu vermarkten kann, gibt es eben einen neuen Namen. Normale Nutzer denken dann, dass das neu ist.

Der Qualcomm Snapdragon 870 soll noch im Laufe des Tages vorgestellt werden und zu den Partnern gehören wohl auch Oppo, Motorola, Xiaomi und iQOO.

Nachtrag: Der Snapdragon 870 wurde bereits offiziell vorgestellt.

LG baut weiter Smartphones

Lg Velvet Hand

Diese Woche machte ein wildes Gerücht die Runde, in dem über das Ende der Smartphone-Sparte von LG berichtet wurde. Angeblich wurden die Mitarbeiter schon informiert und es wurde behauptet, dass es bereits im Februar vorbei sei. LG bestätigt: Das ist…16. Januar 2021 JETZT LESEN →


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).

Um das Kommentarsystem nutzen zu können, musst du dem Einsatz von Cookies zustimmen.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.