Sony PlayStation 5: Neuer Controller für Cloud-Gaming?

Sony Dualshock Playstation Controller

Sony nannte letzte Woche den Namen für die kommende Konsole: PlayStation 5. Sie wird Ende 2020 auf den Markt kommen und bringt einen neuen Controller mit, der a) über haptisches Feedback verfügt (wie die Nintendo Switch) und b) den Entwicklern die Option bietet den Widerstand der L2/R2-Taste zu regulieren.

PlayStation 5: Cloud-Gaming mit Controller?

Doch das ist vielleicht noch nicht alles, denn ein Patentantrag von Sony deutet darauf hin, dass der Controller auch kontinuierlich mit dem WLAN verbunden ist. Sowas kennen wir schon, und zwar vom neuen Controller für Google Stadia, dieser ist für den Gaming-Dienst von Google auch immer online.

Sony hat Streaming als Option für die Zukunft des Gaming genannt und wir alle kennen sicher die Partnerschaft, die man dafür sogar mit Microsoft eingegangen ist. Man wird sicher Pläne in diese Richtung haben und der Controller der PS5 dürfte die Basis sein. Ich bin gespannt, was Sony da für 2020 plant.

Sony Playstation 5 Controller Wlan

PlayStation 5: Abwärtskompatibilität noch nicht final geregelt

Sony Playstation Header

Die Sony PlayStation 5 dominiert diese Woche mal wieder die News, denn es gab nun offiziell den Namen für die kommende Konsole. Außerdem gab es noch ein Patent für ein kommendes VR-Headset und eine nicht ganz so positive Meldung. Sony…10. Oktober 2019 JETZT LESEN →

Mehr dazu

Beitrag teilen


Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an.