Sony Xperia: Man rechnet mit einem Gewinn

Sony Xperia 1 Ii Header

Die Mobilfunksparte von Sony lief in den letzten Jahren nicht mehr so gut und man hatte bisher den Eindruck, als ob man auf das Ende zusteuert. Im letzten Quartal sah das mit 800.000 verkauften Einheiten nicht viel besser aus, der Einbruch war aber nicht ganz so hoch wie in den letzten Quartalszahlen von Sony.

Sony muss Druck im Weihnachtsgeschäft machen

Interessant ist aber, dass Sony in einem Bericht für Investoren davon spricht, dass man in diesem fiskalischen Jahr mal wieder einen Gewinn erzielen will. Das endet im März 2021, man rechnet also mit einem guten Weihnachtsgeschäft.

Das Sony Xperia 1 II kam besser als andere Modelle in der Presse an, kostet aber auch nicht gerade wenig. In ein paar Wochen dürften noch das Sony Xperia 5 II und sicher noch das ein oder andere Mittelklasse-Gerät von Sony folgen.

Ich bin aber trotzdem gespannt, ob diese Sparte nach mehreren Jahren auch mal wieder einen Gewinn abwerfen kann. Immerhin ist der Markt hart umkämpft und die Corona-Krise macht es nicht leichter. Wir werden das genau beobachten.

Mobile Communications recorded 11.0 billion yen in operating income during the quarter and we expect it to generate a profit this fiscal year.

Xiaomi vorerst ohne MIX-Smartphone

Xiaomi Mi Mix 3 Front Slider

Die MIX-Modelle von Xiaomi waren in der Vergangenheit immer recht beliebt, da das Unternehmen mit dieser Reihe gerne experimentierte. Doch 2020 wird kein neues MIX-Modell auf den Markt kommen, das wurde nun offiziell bestätigt. Das Xiaomi Mi MIX Alpha wird…10. August 2020 JETZT LESEN →


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).