Spotify testet ganz neuen „Car Mode“

Spotify Logo Header

Viele Menschen nutzen ihr Smartphone im Auto und verbinden es via Kabel oder Bluetooth mit dem Audiosystem und hören darüber Spotify. Apple CarPlay und Android Auto setzen sich zwar durch, aber vor allem alte Autos haben das nicht.

Und da Spotify der weltweit meistgenutzte Streamingdienst ist, hat man 2019 mit dem „Car View“-Modus reagiert. Das ist eine simple App-Oberfläche mit großen Ansichten, damit man die Musik ein bisschen sicherer im Auto bedienen kann.

Ein neuer Spotify-Modus für das Auto

Dieser Modus kam ganz gut an, doch letztes Jahr wurde dieser eingestellt. Spotify nannte keinen Grund, gab aber an, dass man an einer Alternative arbeitet. Danach wurde es ruhig. Doch laut 9TO5Google wird es bald eine neue Lösung geben.

Spotify Car Mode Screen1

Spotify hat mit dem Test eines neuen „Car Mode“ begonnen, ihr könnt im Beitrag die ersten Screenshots sehen. Bisher testet man diesen nur in der Android-App, aber man darf davon ausgehen, dass Spotify diesen auch für iOS bereitstellt.

Wir wissen noch nicht, wie und wann dieser „Car Mode“ verteilt wird, aber es dürfte ein paar Wochen dauern. Schön, aber warum man „Car View“ einstellen musste, verstehe ich nicht. Hätte man ja bis zum „Car Mode“ weiter anbieten können.

Spotify Car Mode Screen2

Das Spotify „Car Thing“ ist noch ein Thema

Spotify Car Thing Header

Spotify präsentierte letztes Jahr ein neues Gadget namens „Car Thing“, welches den Streamingdienst via Display ins Auto bringt. Das kann interessant sein, wenn man kein Apple CarPlay oder Android Auto nutzt und ein Display haben möchte. Letztes Jahr wurde das…22. Februar 2022 JETZT LESEN →


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.