Sygic mit neuem Head-Up-Display für iOS und Android

Sygic Head Up Display 2019

Der Anbieter von Navigationslösungen Sygic hat ein neues Head-Up-Display für iOS und Android veröffentlicht.

Die neue Generation des Head-Up-Display Add-ons für die Sygic GPS Navigation ermöglicht Fahrern, optimierte Navigationsanweisungen auf die Windschutzscheibe des Autos zu projizieren und gleichzeitig den Blick auf die Straße vor ihnen zu richten.

Die Funktion nutzt die abgebildeten Daten auf dem Smartphone-Display und bildet sie auf der Windschutzscheibe ab, um Anweisungen für die Streckenführung, Geschwindigkeitsbegrenzungen und andere Informationen nachts anzuzeigen.

Die neue Generation des Head-up Displays ermöglicht Fahrern die Anpassung von Information an ihre Kriterien. Sie können aus verschiedenen Layouts, Farben und Inhalten wählen, einschließlich geschätzte Ankunftszeit, Geschwindigkeitsbegrenzungen, Schräglage und Entfernung bis zum Ziel. Das Add-on ermöglicht die Anzeige von drei Datenbereichen gleichzeitig auf dem Display.

Das Head-Up-Display ist Teil von Sygic Premium bzw. kann als Add-on einzeln für 7,99 Euro erworben werden.


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.