Tesla: Elon Musk kündigt großes Update an

Tesla Model 3 2021 Rot Header

Tesla hat zwar keine PR-Agentur mehr, aber der Chef übernimmt sowas auch gerne mal persönlich über Twitter. Dort hat er heute bekannt gegeben, dass wir dieses Jahr noch ein großes Software-Update für die Elektroautos sehen werden.

Was wird kommen? Das ist unklar, aber Elon Musk gibt auf Nachfrage an, dass wir viele Dinge bekommen werden, die sich Nutzer gewünscht haben und viele Dinge, bei denen wir noch nicht wissen, dass wir sie eigentlich haben wollen.

Letztes Jahr gab es das große V10-Update mit vielen Neuerungen wie dem Tesla Theater, der Karaoke-Funktion und Spielen wie Cuphead. Gut möglich, dass wir nun ein großes V11-Update bekommen werden und solche Updates ab sofort zum neuen Standard bei Tesla (ähnlich wie bei Apple oder Google auch) gehören.

Tesla stellt günstigstes Model 3 ein

Tesla Model 3 2021 Rot Header

Mit dem Schritt zum neuen Model 3 für 2021 hat sich Tesla laut Electrek von der günstigsten Version verabschiedet. Wobei viele gar nicht wissen, dass es diese gab, denn Tesla bot die Basisversion vom Model 3 bisher nur auf Nachfrage…16. November 2020 JETZT LESEN →


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.