VW ID.3: Volkswagen bestätigt Facelift und GTX für 2023

Vw Id3 Produktion

Volkswagen hat heute bestätigt, dass der VW ID.3 kommendes Jahr ein Facelift erhalten wird. Das haben wir schon häufiger gehört, jetzt ist es aber offiziell. Man hat allerdings noch keine weiteren Details dazu verraten.

Die ältere Meldung sprach davon, dass wir jetzt im Herbst einen neuen Innenraum sehen werden und kommendes Jahr dann das Design außen angepasst wird. Für mich klingt das aber so, als ob beides gleichzeitig passiert.

VW ID.3 GTX kommt mit Facelift

Außerdem hat Martin Hube von Volkswagen verraten, dass der neue VW ID.3 von einer Version mit mehr Power und Dual-Motor begleitet wird. Der VW ID.3 GTX ist dann also endlich für 2023 geplant – es wird langsam Zeit.

Beim VW ID.4 und VW ID.5 gab es zeitnah (oder direkt) die GTX-Version, beim VW ID.3 hat man bisher aber nur ein Konzept namens ID X gezeigt. Ich wette, dass dann 2023 auch ein Cupra Born mit mehr Power kommt.

VW, Cupra und Skoda: Erste Preview für kompakte Elektroautos

Vw Id2 Skizze

Die Volkswagen AG entwickelt aktuell eine neue Version der MEB-Plattform, die man für den VW ID.3, Cupra Born und andere Elektroautos nutzt. Sie soll für noch kompaktere Modelle optimiert werden, die gegen 2025 auf den Markt kommen. Diese neue Flotte…6. Mai 2022 JETZT LESEN →


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.