VW ID: Volkswagen kündigt GTX-Reihe an

Volkswagen Vw Id4 Licht Header

Volkswagen hat den VW ID.4 GTX bereits im Januar offiziell bestätigt und wir wissen schon lange, dass GTX-Modelle kommen und der ID.4 GTX und auch der ID.5 GTX den Anfang machen werden. Nun hat man bei Volkswagen die GTX-Reihe aber richtig angekündigt und auch erklärt, wofür diese Reihe in Zukunft steht.

GTX: Branding für elektrische Zukunft

Es wird bei Volkswagen in Zukunft vier Performance-Reihen geben: GTI bei den Verbrennern, GTD beim Diesel, GTE bei Hybrid und GTX bei Elektroautos. GTE wäre bei den ID-Modellen optimal gewesen, hat man aber zu früh für die Hybrid-Modelle genutzt. Daher wird uns in Zukunft dieser Schriftzug begegnen:

Vw Volkswagen Gtx Logo Header

VW GTX Logo

Das erste GTX-Modell wird am 28. April gezeigt, es ist der VW ID.4 GTX. GTX steht für mehr Performance über zwei Elektromotoren und mehr Fahrspaß. Der zweite Motor an der Vorderachse schaltet sich innerhalb weniger Millisekunden dazu und es wird einen neuen Fahrmodus „Traction“ geben, wo er immer aktiv ist.

VW ID.4 GTX mit 300 PS kommt

Der VW ID.4 wird sich auch optisch ein bisschen vom VW ID.4 unterscheiden, doch Volkswagen hat noch keine Details zur Leistung genannt. Das ist aber der neue Q4 e-tron von Audi ein guter Anhaltspunkt, denn das ist quasi ein VW ID.4 von Audi und dort wurde die Performance-Version direkt zum Start angekündigt.

Wir sprechen hier also über 220 kW (299 PS) und diese Version wird es auch nur mit dem großen Akku mit 77 kWh (nett) geben. Ein VW ID.3 GTX als Pendant zum beliebten VW Golf GTI scheint nicht geplant zu sein, da konzentriert sich VW im Moment auf den VW Golf GTE, der mit der 8. Generation attraktiver wurde.

Vw Golf 8 Gte

VW Golf GTE

Neben der GTX-Reihe sind langfristig auch rein elektrische R-Modelle geplant, es wird aber sicher noch eine Weile dauern, bis wir diese sehen. Und falls jemand einen VW ID.3 GTX möchte, der könnte man den Cupra Born im Auge behalten. Da wäre es noch denkbar, dass eine Version mit Dual-Motor nachgereicht wird.

Polestar 2: Neue Version kommt auf über 500 km Reichweite

Polestar 2 Industrie Header

Polestar erweitert das Portfolio an Versionen für den Polestar 2 und startet wie erwartet auch mit einer neuen Version, die mehr Reichweite hat. Bisher gab es nur die Version mit dem 78 kWh großen Akku und Dual-Motor. Die kommt auf…13. April 2021 JETZT LESEN →


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).

Um das Kommentarsystem nutzen zu können, musst du dem Einsatz von Cookies zustimmen.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.