Sony Xperia Z3: Unboxing unter Wasser

Xperia Z3 Display Header

Seit Sony das Xperia Z3 auf der IFA vorgestellt hat, ist schon ein bisschen Zeit vergangen und es gibt schon einige Unboxings, aber auch Tests zu Sonys neuem Flaggschiff. Eine Besonderheit des Xperia Z3 ist ja bekanntermaßen, dass es nach IP65/68 gegen Staub und Wasser geschützt ist. Sofern die Klappen an den Anschlüssen ordentlich verschlossen sind, kann man das Xperia Z3 für 30 Minuten bis zu maximal 1,5m in Süßwasser tauchen, ohne dass es dem Gerät schadet. Carphone Warehouse hat sich das zu Nutze gemacht und ein Unboxing der besonderen Art gemacht: Eins unter Wasser! Eine Abwechslung zu all den anderen Unboxings, die man sonst so sieht – gefällt mir richtig gut, aber seht selbst. :)

Übrigens hat Sony laut eigener Seite seit heute begonnen die ersten Xperia Z3 und Xperia Z3 Compact an die Vorbesteller zu versenden und auch in einigen Läden sind die Geräte schon erhältlich.

Quelle GSMArena

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Sony PlayStation 5: Neuer Controller für Cloud-Gaming? in Gaming

Disney twittert Lineup für Disney+ in Unterhaltung

Apple mit eigenem Studio für TV+ in Unterhaltung

Huawei Mate X kommt, aber nicht zu uns in Smartphones

Apple Arcade mit neuen Spielen in Gaming

VW ID.2 könnte bis 2023 kommen in Mobilität

Joyn bekommt Benutzeraccounts in Unterhaltung

5G: Huawei ist in Deutschland dabei in Marktgeschehen

Xiaomi zeigt erstes Bild vom Redmi K30 in News

HarmonyOS: Huawei will Größe von Apple iOS erreichen in Marktgeschehen