iOS 8 Beta 2 für Entwickler veröffentlicht

Apple-iOS-8-Header

Die 2 Beta von iOS 8 ist heute erschienen, hier die Änderungen, übersetzt aus dem Release Note:

  • Ein Bug im Appstore der die Entwicklerseiten unverfügbar machte wurde behoben.
  • Apps die über ein Backup erstellt wurden crashen nun nicht mehr
  • Batterielaufzeit erhöht. Workaround: Startet das Notification Center und startet danach das Gerät neu
  • Einige Fehler mit CarPlay wurden behoben
  • Viele Fehler in der Extensionsfunktion behoben: openURL geht nun auch über eine Erweiterung
  • Family Sharing ist nun auch um einige Bugs leichter
  • Das Game Center ist wieder weitgehenst Bugfrei.
  • Nachinstallierte Tastaturen können nun Internet haben
  • Verpasste Anrufe und andere Statistiken werden wieder korrekt dargestellt
  • Viele weitere Verbesserungen

Also recht viel geupdatet. Das Update selbst ist wie immer im iOS Dev Center verfügbar und als OTA. Als OTA ist es 358 MB groß.

Einige Apps crashen bei mir leider immer noch recht häufig, z.B. der Chrome Browser. Aber es ist ja noch Zeit bis September.

ⓘ Das ist ein Leserbeitrag. Inhaltlich verantwortlich ist der jeweilige Autor.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung

Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.