• „Missbrauch“ der Facebook-Kommentarfunktion nervt

    facebook-header-browser

    In letzter Zeit macht sich bei Facebook ein Trend breit, der einfach nur noch nervt. Freunden eine Nachrichten bzw. Postings via Kommentar Funktion teilen. Warum sind die Leute nur so faul?

    Wenn ich durch meine Timeline scrolle – die ja immer unsortierter ist und sich gerne immer wieder auf Hauptmeldungen ändert – gibt es einige Interessante Nachrichten. Zu manchen will man einfach mal schauen wie das gemeine Volk darauf reagiert. Also nichts wie auf die Kommentare geklickt und was sieht man da? Andauernd missbrauchen Leute die Kommentarfunktion zum Teilen von Inhalten. So zum Beispiel: „Hahaha wie bei uns Peter Petersen“ oder ganz simpel nur: „Klaus Kleber„. Das will ich aber überhaupt nicht wissen!

    Facebook hat eine bequeme Teilen-Funktion, die ich mir an die Pinnwand kleben kann, Freunden oder sogar als private Nachricht. Als wäre das noch nicht genug kann ich bei meiner eigenen Pinnwand sogar nur an eine spezielle Gruppe teilen.

    Also wozu dann die Kommentarfunktion dazu verwenden? Ist es Unwissenheit? Dummheit? Sturheit? Oder einfach nur Faulheit? Ich weiß es nicht, will ich vielleicht auch gar nicht. Nur eins noch: hört damit auf, es nervt!

    Beitrag teilen

    Gastbeitrag
    Das ist ein Gastbeitrag. Inhaltlich verantwortlich ist der jeweilige Autor.

    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Aktuelle Kurzmeldungen Kurzmeldungen aufrufen →