• Virtual Reality Headset Oculus Rift bald mit Android-Unterstützung

    OculusRift1 1

    Eines der erfolgreichsten Kickstarter-Projekte, das Virtual Reality Headset Oculus Rift, nimmt nun Kurs auf das Android-Betriebssystem. Auf der GamesBeat 2013 bestätigte dies CEO Brendan Iribe. Von einer iOS-Version wird im Moment abgesehen.

    So könnte man in Zukunft Android-Games per Oculus Rift zocken. Den Prozessor stellt jeweils das Smartphone / Tablet zur Verfügung, also werden Spiele sicherlich nicht ganz so geschmiert und atemberaubend sein, als wenn sie vom PC oder einer Konsole her kommen.

    Oculus and Android-578-80

    Es wird auch von einer „Lightweight“-Version gesprochen, welche dann wirklich mehr an eine mobile Version der originalen Rift erinnern wird. Ob die „große Brille“ dann auch mit einem Androiden benutzt werden kann, weiß man im Moment noch nicht.

    Beitrag teilen

    Gastbeitrag
    Das ist ein Gastbeitrag. Inhaltlich verantwortlich ist der jeweilige Autor.

    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Aktuelle Kurzmeldungen Kurzmeldungen aufrufen →