Uuuund Fenix ist wieder da!

Vor kurzem mussten wir mit ansehen, wie der nächste (hoffnungsvolle) Twitter-Client „Fenix“ aufgrund des Erreichens des Token-Limits aus Google Play genommen wurde. Nach dem Schicksal von Falcon Pro und noch einigen anderen, war das abzusehen und leider keine Seltenheit.

Nun ist Fenix aber wie aus dem Nichts wieder in Google Play gelistet und die Gerüchte gehen in die Richtung einer Absprache mit Twitter, um den Negativ-Schlagzeilen aus dem Weg zu gehen. Was letztendlich die Lösung des Entwicklers mit dem Twitter-Team gewesen ist, wird bisher nicht öffentlich kommuniziert.

Fenix for Twitter
Preis: 4,19 €

So oder so können wir froh sein, dass Fenix wieder in Play gelistet ist, die Käufer weiterhin mit Updates versorgt werden und der Android-User eine Alternative zur mittlerweile mit Werbung und Filtern zugeklatschten orig. Twitter-App hat. Welchen Twitter-Clienten nutzt ihr?

Teilen

Hinterlasse deine Meinung