Vizago: Erstelle ein 3D-Modell von deinem Kopf online

Das da rechts soll mein Kopf sein, den der Onlinedienst Vizago anhand meins Profilbildes modelliert hat. Auch wenn die Glatze, die ich natürlich nicht habe, die Optik verfälscht, so kann ich für meinen Teil sagen, dass der Algorithmus volle Kanne daneben liegt, denn viel Ähnlichkeit hat das Bild nicht mit mir. Nun muss ich natürlich dazu sagen, dass mein Quellmaterial nicht das beste war, denn eigentlich bekommt man eine genaue Vorgabe, wie das Bild auszusehen hat.

Ihr könnt das selbst mal ausprobieren. Dafür benötigt ihr einen kostenlosen Account für die Vizago-Demo, ladet anschließend euer Foto hoch und markiert entsprechende Punkte. Kurz darauf sollte euch das Ergebnis angezeigt werden. Wer mutig ist, postet mal seine 3D-Birne in den Kommentaren. :)

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Apple plant Dienste-Bundle für 2020 in Dienste

Alexa steuert IKEA-Jalousien in Smart Home

Congstar Prepaid: Die Datenpässe sind da in Tarife

Huawei Mate 30 Pro im Test: Eine Woche im Alltag in Testberichte

Disney+ legt guten Start hin in News

Honor V30: Aston Martin wohl ein Partner in Smartphones

Abonniere mobiFlip bei reddit in Internes

Apple: Neue iPhone-Hüllen und Watch-Armbänder in Zubehör

EMUI 10: Huawei P30 Pro erhält Update auf Android 10 in News

Amazon Music Unlimited: 4 Monate für 0,99 Euro in Schnäppchen