VLC für Windows 8 Beta landet im Windows Store

News

Nach einer erfolgreichen Kickstarter-Kampagne zur Finanzierung einer Windows-8-Version vom beliebten Mediaplayer VLC ist nun eine erste Beta-Version der App im Windows Store gelandet.

Es handelt sich hier um eine native Windows-App mit Modern-UI-Layout (aka “Metro”), welches wirklich sehr ansprechend umgesetzt wurde. Von den Funktionen her soll das Wichtigste bereits an Bord sein, lokale Medien oder Onlinestreams kann die App wiedergeben und das in so gut wie jedem verfügbaren Format. Auch FLAC-, MVK- und Musikwiedergabe sind enthalten. Die Beta-Version ist kostenlos und 9,8 MB groß, offiziell ist sie noch nicht für produktive Systeme gedacht, denn kleinere Fehler können noch auftreten. In meinem ersten Test lief die App aber ohne Probleme.

Probiert VLC für Windows 8 Beta einfach mal aus und hinterlasst eure Meinung dazu in den Kommentaren!

Quelle Windows


Fehler melden1 Kommentar

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.