VLC für Windows 8 Beta landet im Windows Store

vlc beta windows 1

Nach einer erfolgreichen Kickstarter-Kampagne zur Finanzierung einer Windows-8-Version vom beliebten Mediaplayer VLC ist nun eine erste Beta-Version der App im Windows Store gelandet.

Es handelt sich hier um eine native Windows-App mit Modern-UI-Layout (aka „Metro“), welches wirklich sehr ansprechend umgesetzt wurde. Von den Funktionen her soll das Wichtigste bereits an Bord sein, lokale Medien oder Onlinestreams kann die App wiedergeben und das in so gut wie jedem verfügbaren Format. Auch FLAC-, MVK- und Musikwiedergabe sind enthalten. Die Beta-Version ist kostenlos und 9,8 MB groß, offiziell ist sie noch nicht für produktive Systeme gedacht, denn kleinere Fehler können noch auftreten. In meinem ersten Test lief die App aber ohne Probleme.

Probiert VLC für Windows 8 Beta einfach mal aus und hinterlasst eure Meinung dazu in den Kommentaren!

img_002

Quelle Windows

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Fairphone 3 startet bei Vodafone in Vodafone

Nintendo Switch Lite: Neues Flip Cover in Zubehör

Herr der Ringe: Amazon bestellt Staffel 2 in Unterhaltung

Harmony OS: Huawei nennt morgen Details in Marktgeschehen

Freenet Funk: Pausenkontingent wird begrenzt in Tarife

BMW i4: Bilder vom Erlkönig in Mobilität

Amazon Music startet werbefinanziertes Streaming in News

Unitymedia streicht die Aktivierungsgebühr in Tarife

Valve kündigt VR-Spiel „Half-Life: Alyx“ an in Gaming

Huawei P40 Pro soll global erscheinen in Smartphones