VONG-Konverter: 1 flye Chrome Erlweiterung vong Spaß her

VONG-Sprache … Puh, wie erkläre ich das jetzt? Wer sie schon mal gehört bzw. gelesen hat, weiß vermutlich ziemlich genau worum es geht. Wer nicht, dem sei soviel gesagt: Irgendwie hat es sich im Netz zum Running Gag entwickelt, die deutsche Sprache soweit zu verformen, dass eine Mischung aus Jugendsprache, Slang und … ach was weiß ich … entsteht.

Im Grunde kann man das nicht erklären, entweder man erkennt es und findet es witzig, oder man findet es blöd oder man erkennt nicht, dass jemand diese „Sprache“ aus Spaß anwendet. Für den Betroffenen wäre letzteres natürlich am ungünstigsten. Obwohl er ja auch nicht wüsste warum. :D

Na ja, lange Rede kurzer Sinn: Für alle, die das Ganze witzig finden, gibt es nun den VONG-Konverter. Das ist eine Erweiterung für Googles Chrome Browser (sollte auch in Opera laufen), welche automatisch den Text auf den besuchten Websites in VONG-Sprache umwandelt. Mehr gibt es dazu eigentlich nicht zu sagen.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Google Chrome: Tab-Hover-Karten abschalten in Software

In eigener Sache: Die Jahrespakete sind da in Internes

Tesla: Ein neues Model S P100D+ wohl zu Schrott gefahren in Mobilität

November-Highlights 2019 bei Amazon Prime Video in Unterhaltung

Telekom: MagentaTV-Stick und Netflix-Tarif in Unterhaltung

Handheld-Patent: Plant Sharp eine Antwort auf die Nintendo Switch? in Marktgeschehen

Telekom sichert sich Rechte an EM 2024 in News

Netflix beobachtet das Passwort-Sharing in Dienste

Huawei Mate X: Globaler Start wird geprüft in Smartphones

Sony WF-1000XM3 im Test in Testberichte