Samsung Galaxy Tab 3: Neues Bild und mögliche Spezifikationen aufgetaucht

Der letzte Leak des Samsung Galaxy Tab 3 ist noch gar nicht so lange her und da haben wir auch schon ein neues Bild und mutmaßliche Spezifikationen. Laut Informationen des griechischen Blogs Techblog wird das Galaxy Tab 3 in zwei Versionen, einmal mit 10 und einmal mit 8 Zoll auf den Markt kommen. Die Spezifikationen sind weitestgehend gleich, ein Display mit einer Auflösung von 1280 × 800 Pixel, ein 1,5 GHz starker Dual-Core-Prozessor, eine Kamera mit 3 Megapixel auf der Rückseite, eine LTE-Version, (mindestens) 16 GB internen Speicher, einen SD-Slot für Speicherkarten, Bluetooth 4.0, DLNA und als OS ist zum Start wohl noch Android 4.1.2 vorinstalliert.

Samsung-Galaxy-Tab-3

Unterschiede gibt es unter anderem beim Akku, die Version mit 10 Zoll besitzt 7000 mAh und die kleinere Version nur 4500 mAh, wobei das große Modell mit 533 Gramm auch knapp 200 Gramm schwerer sein soll. Was etwas seltsam erscheint: Das Galaxy Tab 3 10.1 soll nur 1 GB Arbeitsspeicher, die kleine Version allerdings schon 2 GB haben. Man sollte diesen Leak wie immer mit einer großen Portion Skepsis betrachten, es dürfte allerdings sicher sein, dass Samsung da wohl an neuen Tablets arbeitet und diese bald vorstellen wird. Sollten diese Informationen stimmen, dann wird man die Geräte wohl eher in der Mittelklasse einordnen. Ich bin gespannt, ob man demnächst auch mal ein High-End-Tablet mit besseren Spezifikationen vorstellen wird.

via sammobile quelle techblog (gr)

Autor:

  • Teile diesen Artikel