Ubuntu für Tablets offiziell vorgestellt

tablet-hero

Ubuntu für Tablets ist offiziell, das System wird ebenso wie das Ubuntu Smartphone OS zum Mobile World Congress in Aktion präsentiert. Gezeigt wird es auf der Unterseite bei Ubuntu mit dem Google-Tablet Nexus 10, dies wird wohl auch erstmal das einzige Gerät sein, mit dem es nutzbar ist [Update: Kommt auch für das Nexus 7]. Optisch erinnert es stark an das Phone OS, ist aber vom Aufbau her natürlich an den größeren Screen angepasst. Im Mittelpunkt steht auch hier der Hub für die Suche, die Apps und weitere Inhalte. Ein Großteil der Codebasis teil sich das Tablet OS mit der Desktop-Version, daher sind die Funktionen recht umfangreich. Einen ganz guten Einblick vermittelt nachfolgendes Video.

tablet-multi-tasking

Autor:

  • Teile diesen Artikel