Tarife

Vodafone verbessert CallYa: Mehr Volumen und schnelleres LTE

vodafone callya let

Vodafone verbessert in Kürze die hauseigenen CallYa-Prepaid-Tarife. Wie wir aus sicherer Quelle erfahren haben, erhalten Kunden zukünftig dauerhaft mehr Volumen und schnelleres LTE.

Die neuen Verpackungen (siehe Bild oben) stehen bereits in den ersten Vodafone-Shops zur Verfügung, der Vertrieb der neuen Pakete steht also unmittelbar bevor und sollte dann auch online anlaufen. Die Neuerungen betreffen sowohl den CallYa Smartphone Special (9,99 Euro/4 Wochen), als auch die Smartphone Allnet Flat (22,50 Euro/4 Wochen). Preislich ändert sich nichts, dafür bekommen Kunden nun dauerhaft mehr Volumen, welches sie im LTE-Netz versurfen können. Der neue Maximalspeed liegt bei 50 Mbit/s, was für den Prepaidbereich bisher nicht üblich war.

Weiterhin werden die Tarife nicht monatlich, sondern alle 4 Wochen abgerechnet. Die SIM-Karte kann komplett kostenfrei bestellt werden und die entsprechenden Optionen lassen sich nach Belieben hinzubuchen.

vodafone header
Vodafone: Neue CallYa-Tarife mit LTE sind offiziell 13. Januar 2016

Produktempfehlung

Hinterlasse deine Meinung

Hoch