Adobe feiert 25 Jahre Photoshop

Adobe Photoshop 25 Jahre

Adobe feiert heute offiziell den 25. Geburtstag von Photoshop. Seit einem Vierteljahrhundert gibt es die Bildbearbeitungssoftware jetzt also schon und sie ist nicht mehr wegzudenken und für viele essentiell geworden.

Photoshop ist in den letzten Jahren ein Synonym für digitale Bildbearbeitung geworden und auch wenn es viele gute Alternativen gibt und gab, so ist die 1988 von Adobe aufgekaufte Software immer noch der Platzhirsch. Allerdings auch ein sehr teurer Platzhirsch, was dafür sorgt, dass viele die Software illegal nutzen, oder diese wirklich professionell für die Arbeit benötigen.

Solltet ihr euch für die Geschichte von Photoshop interessieren, dann gibt es eine PDF-Datei von Adobe (Direkter Link), die ganz nett gemacht ist. Passend dazu gibt es außerdem auch ein Video, welches sich ebenfalls sehen lassen kann. Sollte euch das nicht reichen, gibt es bei Adobe noch ein Interview mit Thomas Knoll, der nachher auf Reddit ein paar Fragen beantworten wird.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

3D-Drucker-Roundup No. 61: Retro-Feeling zu Weihnachten in Devs & Geeks

Medion Akoya P15648 ab 12. Dezember für 599 Euro bei Aldi Süd erhältlich in Computer und Co.

13% Rabatt auf iTunes-Geschenkkarten bei Rewe in Schnäppchen

backFlip 49/2019: VW ID.4 Preis und MediaMarkt-Aktion in News

Tesla: Kostenpflichtiges Abo-Modell ab 2020 in Mobilität

Apple Mac Pro und Pro Display nächste Woche in Computer und Co.

Umidigi A3S: Günstiges Einsteiger-Smartphone mit Android 10 vorgestellt in Smartphones

Ab 12. Dezember: Aldi verkauft intelligenten Saugroboter für 299 Euro in Smart Home

Tesla Model 3: Mein erster Eindruck in Mobilität

Sony PS5: DualShock 5 Controller wohl mit vielen Funktionen in Gaming