Amazon Video: Bosch Staffel 3 ist da

Die dritte Staffel des Amazon Originals Bosch feiert wie angekündigt heute, am 21. April 2017 in der deutschen Synchronfassung Premiere bei Amazon Prime Video.

Bereits im letzten Jahr wurde die vierte Staffel für Bosch angekündigt. Damit wir die Serie zum Amazon Original mit der längsten Laufzeit. Vorher kommen wir aber hierzulande erstmal in den Genuss der aktuell neuesten Staffel 3 von Bosch.

Die einstündige Serie basiert auf den Bestseller-Romanen von Michael Conelly und konnte in den ersten beiden Staffeln recht gute Kritiken einsammeln. Auf IMDb rangiert die Serie mit einer durchschnittlichen Bewertung von 8.3 Punkten sehr weit oben.

Inhaltlich verspricht Amazon folgendes Geschehen:

Wütend über die Wahrheit hinter dem Mord an seiner Mutter sucht LAPD-Detective Harry Bosch nach Integrität in einem unvollkommenen Rechtssystem. Im Zuge der Ermordung eines obdachlosen Veteranen, des Selbstmords eines mutmaßlichen Serienmörders und des Prozesses eines prominenten Regisseurs droht Bosch von skrupellosen Gegnern vernichtet zu werden.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

D-Link mit neuer WLAN-Steckdose in Smart Home

Medion Akoya E4272: 14-Zoll-Convertible ab 26. September bei Aldi Süd verfügbar in Computer und Co.

Huawei Mate 30 Pro: 20 Millionen Einheiten, Bootloader und HarmonyOS in Marktgeschehen

Apple iPhone 11 (Pro): Smart Battery Case könnte noch kommen in Smartphones

Tesla Model S P100D+ defekt vom Nürburgring abtransportiert in Mobilität

Konter gegen Huawei Mate 30 Pro: Samsung wirbt mit Google-Apps in Marktgeschehen

Nokia 7.2 erscheint am 24. September ab 299 Euro in Deutschland in Smartphones

FRITZ!Box 6890 LTE und 6820 LTE erhalten FRITZ!OS 7.12 in Firmware & OS

Vivo V17 Pro mit Dual-Pop-Up-Frontkamera vorgestellt in Smartphones

simply Tarifaktion: 1 GB Datenvolumen extra in Tarife