Chrome erhält Bild-in-Bild mit Video-Funktion unter Android O

News

Eines der neuen Features unter dem erscheinenden Android O ist die Möglichkeit Videos in einem Fenster über der gerade aktiven Anwendung laufen zu lassen.

Das ist im Grunde nichts neues und wird von einigen Apps schon lange unterstützt. Unter anderem auch bei alten Android-Versionen, doch nativ bringt Google diese Funktion erst mit Android O im Spätsommer ins Spiel.

Nach VLC, Duo und Play Movies ist nun also der Chrome-Browser an der Reihe.

Preis: Kostenlos

Sofern ihr unter Android O also ein Video im Chrome-Browser in Vollbild anschaut, so genügt ein Doppel-Tap auf die Recent-Taste und das Video wird als Fenster dargestellt. Hoffentlich bleibt die normale Doppel-Tap Funktion der Recent-Taste außerhalb von Chrome davon unberührt. Ich fand es eigentlich immer recht schick, damit zwischen den beiden zuletzt geöffneten Apps wechseln zu können.

via androidpolice


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.