Android TV soll heute gezeigt werden

sonytvandroidos

Google TV aus dem Jahr 2011 war mehr oder weniger ein Flop und Android TV soll es nun richten. Zur Entwicklerkonferenz Google I/O 2014, die heute startet und live verfolgt werden kann, soll Google „Android TV“ zeigen. Zwar ist dies noch nicht von offizieller Seite aus bestätigt, aber die ersten Apps bei Google Play hatten bereits kurzzeitig ihren Changelog angepasst (und sind nun wieder zurückgerudert). Beim recht bekannten Spiel „Riptide GP2“ war zum Beispiel zu lesen: „Support for Android TV“, „Split-screen mode (Android TV)“ und „Safe-zone adjustment screen (Android TV)“. Ob da der Chromecast auch irgendwie mit reinspielt, bleibt abzuwarten. Auf jeden Fall macht das Lust auf mehr!

Screenshot_2014-06-24-22-42-02 1

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

3D-Drucker-Roundup No. 61: Retro-Feeling zu Weihnachten in Devs & Geeks

Medion Akoya P15648 ab 12. Dezember für 599 Euro bei Aldi Süd erhältlich in Computer und Co.

13% Rabatt auf iTunes-Geschenkkarten bei Rewe in Schnäppchen

backFlip 49/2019: VW ID.4 Preis und MediaMarkt-Aktion in News

Tesla: Kostenpflichtiges Abo-Modell ab 2020 in Mobilität

Apple Mac Pro und Pro Display nächste Woche in Computer und Co.

Umidigi A3S: Günstiges Einsteiger-Smartphone mit Android 10 vorgestellt in Smartphones

Ab 12. Dezember: Aldi verkauft intelligenten Saugroboter für 299 Euro in Smart Home

Tesla Model 3: Mein erster Eindruck in Mobilität

Sony PS5: DualShock 5 Controller wohl mit vielen Funktionen in Gaming