Apple iPhone 2019: Triple-Kamera mit 3D-Sensor erneut im Gespräch

Apple Iphone X Test9
Apple iPhone X mit Dual-Kamera

Während wir uns so langsam auf die 2018er-Generation des Apple iPhone zu bewegen, gibt es schon zahlreiche Gerüchte zum 2019er-Modell.

Die Gerüchte konzentrieren sich hier jedoch nur auf ein Feature: Die Kamera. Schon im November 2017 haben wir gehört, dass eine Triple-Kamera im nächsten Jahr möglich ist, im April gab es dann erneut eine Meldung dazu, genauso wie im Mai und auch Ming-Chi Kuo hält diesen Schritt bei der übernächsten Generation für wahrscheinlich.

Nun gibt es erneut Gerüchte aus Asien, die von einem Setup sprechen, welches aus 3 Kameras bestehen soll. Huawei scheint mit dem P20 Pro also einen Trend gesetzt zu haben und 2019 muss man bei einem Flaggschiff womöglich nun mit drei Kameras ankommen. Samsung soll beim Galaxy S10 ja auch so einen Schritt wagen.

Doch die spannende Frage ist nicht „Wie viele Kameras sind verbaut?“, sondern „Wozu werden die drei Kameras genutzt?“. Bei den Dual-Kameras gibt es schon jetzt sehr viele Ansätze, bei den Triple-Kameras werden es sicher noch mehr. Die Idee von Apple: Die dritte Kamera für den 3D-Sensor (TrueDepth-Kamera) nutzen.

iPhone 2019: Triple-Kamera mit 3D-Sensor

Man hat die Technologie der Frontkamera vom iPhone X weiterentwickelt und möchte noch besser Gegenstände im Raum erkennen können. Beim iPhone 2019 soll das mit zwei Kameras möglich sein, die das gleiche Foto von einem leicht unterschiedlichen Winkel aufnehmen. Danach wird dann der Abstand zum iPhone berechnet.

Wozu die Entwicklung bei so einem 3D-Sensor? Zum einen sieht Apple in AR eine sehr große Zukunft, auf der anderen Seite dürfte das auch für deutlich bessere Porträtbilder sorgen. Und man wird die Animoji dann sicher in der Hauptkamera einführen. Die dritte Kamera ist für den Zoom (angeblich 3x Zoom) zuständig.

Huawei hat vorgelegt, Samsung und Apple werden wohl folgen und ich denke Xiaomi und Co arbeiten auch schon an Triple-Kameras. Ich denke das wird ein Trend für 2019, ob sinnvoll oder nicht wird sich zeigen. Wenn man die drei Kameras innovativ nutzt, dann ist sowas aber meiner Meinung nach durchaus ein Mehrwert.

Warten wir mal die kommenden Monate ab, denn auch wenn momentan viel auf eine Triple-Kamera hindeutet: Es dauert noch über ein Jahr bis zur Präsentation. Selbst wenn Apple damit experimentiert, Pläne können sich bis dahin auch noch ändern.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.