Apple Keynote zu neuen iPads und Macs in voller Länge anschauen

Hardware

Der Vollständigkeit halber sei wie üblich noch erwähnt, dass man die gestrige Apple Keynote zu den neuen iPads und Macs wieder in voller Länge online anschauen kann.

Wer den Stream nicht live verfolgen konnte, dem kann nun geholfen werden. Letzte Nacht stellte Apple die Aufnahme der gestrigen Keynote ins Netz, sodass diese nun in Ruhe (von allen Mac/iOS/Apple-TV-Nutzern) angesehen werden können. Die Podcast-Feeds (SD, HD, 1080p) sind ebenfalls bereits online, die natürlich auch unter Windows genutzt werden können und für den Rest des Internets landet das Video gewöhnlicherweise zeitverzögert auch noch bei YouTube.

Themen waren gestern Abend das iPad Air 2iPad Mini 3, der iMac Retina 5K, ein neuer Mac Mini, die Verfügbarkeit von OS X Yosemite und als Randnotiz die Apple SIM.


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.