Archos-Event am 23. Juni: Neue Honeycomb-Tablets im Anmarsch

Archos ist auf dem Tablet-Markt kein unbekannter Kandidat, was jedoch aktuell fehlt: Ein neues Honeycomb-Tablet, oder gar eine Reihe / ein Portfolio von mehreren Geräten. Am 23. Juni könnte es aber soweit sein, dann lädt Archos um 18.30 Uhr ausgewählte Leute zu einem Presse-Event ins Hotel Ritz in Paris ein und möchte ihnen die 3. Generation seiner Android-Tablets präsentieren.

Wie sich auf der Einladung unschwer erkennen lässt, ist das die bekannte Honeycomb-Biene von Android, die da vor dem Androiden mit Einkaufstüte fliegt. Ich bin gespannt welche Produkte und welche Displaygrößen man im Angebot hat, spannend wird es aber auch beim Preis, denn Archos wird auf jeden Fall in der Liga des Eee Pad Transformer oder Acer Iconia Tab A500 mitspielen und die größere Konkurrenz ist nur positiv für den Kunden.

Archos war eines der ersten Unternehmen mit Android-Tablets, jetzt wird es Zeit für eine neue Generation mit dem neusten OS von Google. Wir halten euch auf dem Laufenden und werden euch nach dem Event natürlich die neuen Geräte hier im Blog vorstellen.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Apple Pay: Sparkasse bei Apple gelistet in Fintech

Samsung Galaxy Tab S6 LTE im Test in Testberichte

Finanzbranche: Zahlen zur Digitalisierung in Fintech

Medion Life X15060: 50-Zoll-UHD-TV ab 24. Oktober bei Aldi Süd erhältlich in Hardware

13% Rabatt auf iTunes-Geschenkkarten bei Penny in Schnäppchen

OnePlus 7T Pro Testbericht in Testberichte

backFlip 42/2019: Huawei Mate 20 Pro mit EMUI 10 und ein Klarmobil-Aktionstarif in backFlip

Smartphone-Angebote bei Saturn & MediaMarkt in Schnäppchen

3D-Drucker-Roundup No. 56: Halloween-Modelle, Boote aus dem 3D-Drucker in News

Huawei: 5G Indoor-Systeme gewinnen an Bedeutung in News