Facebook F8: Entwicklerkonferenz findet am 30. April 2014 statt

Facebook F8 2014 Header

Facebook wird nach etwas längerer Pause in diesem Jahr endlich mal wieder eine Entwicklerkonferenz in San Francisco abhalten. Das Event nennt sich F8.

Die Facebook F8 ist jedoch nicht nur für Entwickler interessant, denn auch wenn man diesen bei der Entwicklung helfen möchte, sofern sie irgendwie auf Facebook setzen, so gibt es dort in der Regel auch ein paar Neuankündigungen. Auf der letzten F8 gab es zum Beispiel die Timeline zu sehen und auch die iPad-App hätte es fast geschafft. Mal schauen, was man uns dieses Jahr zeigen möchte, denn die Konferenz wird von einer Keynote eröffnet, die 90 Minuten geht. In dieser Zeit kann man einiges sagen.

Da der neue Fokus von Facebook auf Smartphones und Tablets liegt, rechnet ich vor allem in diesem Bereich mit Neuigkeiten. Hinzu kommt, dass die Desktop-Seite heute erst ein neues Design bekommen hat. Dieser Bereich dürfte in San Francisco also gar keine Rolle spielen. Vielleicht wird Facebook Paper ja eine Rolle spielen, oder auch ein Update bekommen und international erhältlich sein. Wir warten hier in Deutschland immer noch darauf, die Anwendung (auch ohne Trick) aus dem App Store zu laden.

Die F8 kostet in der Regel um die 500 Dollar und man wird sich bald auf der Webseite von Facebook anmelden können. Einen Livestream wird es übrigens auch geben, der gute Zuckerberg wird also durchaus etwas zu sagen haben, was nicht nur die Leute vor Ort mitbekommen sollen. Wir werden das Event verfolgen und euch hier auf dem Laufenden halten. Was würdet ihr euch denn zur Facebook F8 wünschen?

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.