Google optimiert die Suche

Google Feature Snippet Suche Header

Google hat bekannt gegeben, dass man die Suche optimieren möchte und es wurden auch drei konkrete Dinge präsentiert, die das Erlebnis verbessern.

Drei Dinge wird Google bei der (mobilen) Suche in Zukunft ändern: Es wird neue Feature Snippets geben (mehr Bilder und Vorschläge für passende Inhalte zu dem Thema, Feature Snippets sind die kleinen Auszüge am Anfang einer Suche, siehe Beitragsbild) und der „Knowledge Panel“ wurde aktualisiert – er zeigt nun bessere Ergebnisse an. Sucht man zum Beispiel nach Skifahren, dann wird Google einem ähnliche Wintersportarten wie Snowboarding in der Suche anzeigen.

Google verknüpft nun auch die Suchen und zeigt dann zum Beispiel bei der zweiten Suche ein besseres Ergebnis an. Man nennt im Blogeintrag ein simples Beispiel für die Optimierung: Sucht man bei den Fußballspielern für die Weltmeisterschaft 2018 erst nach Neymar und dann nach Messi, dann werden einem weitere Spieler in der Suche angezeigt, die kommendes Jahr beim Turnier dabei sind. Google fängt also an Daten bei der Suche noch besser miteinander zu verknüpfen.

Google Suche Vorschlaege

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Apple mit eigenem Studio für TV+ in Unterhaltung

Huawei Mate X kommt, aber nicht zu uns in Smartphones

Apple Arcade mit neuen Spielen in Gaming

VW ID.2 könnte bis 2023 kommen in Mobilität

Joyn bekommt Benutzeraccounts in Unterhaltung

5G: Huawei ist in Deutschland dabei in Marktgeschehen

Xiaomi zeigt erstes Bild vom Redmi K30 in News

HarmonyOS: Huawei will Größe von Apple iOS erreichen in Marktgeschehen

Samsung Galaxy S10: Android 10 Beta in Deutschland gestartet in Firmware & OS

Porsche Taycan 4S vorgestellt: Schon eher Konkurrenz für Tesla in Mobilität