HTC Rezound Pressebild aufgetaucht

Dieser Tage erst haben wir das HTC Rezound in zwei etwas unscharfen Videos gesehen und nun ist auch das erste Pressebild von dem Gerät, welches wohl heute Abend offiziell vorgestellt wird, aufgetaucht. Bei dem Smartphone handelt es sich um einen neuen Android-Boliden von HTC, der erstmal beim US-Netzbetreiber Verizon zu haben sein wird.

Wenn die bisher aufgetauchten Daten stimmen, ist das Gerät technisch durchaus interessant, denn neben dem 1,5 GHz Dual Core-Prozessor kommt es mit einem 4,3 Zoll HD-Display daher, welches mit 1280 mal 720 Pixel auflöst. Android wird wohl in Version 2.3.4 vorinstalliert sein und auf 1 GB RAM sowie 16 GB internen Speicher (+microSD) zurückgreifen können. Es wird über zwei Kameras mit jeweils 8 und 2 Megapixel Auflösung verfügen, in den USA im LTE-Netz funken und einen 1630 mAh-Akku besitzen.

Quelle: pocketnow

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

backFlip 34/2019: Lidl „Vitaminnetz“ und der Deutschlandstart von Xiaomi vor 3 Stunden

MediaMarkt Smartphone-Fieber gestartet vor 16 Stunden

3D-Drucker-Roundup No. 50: Mehr Dosen und ein neuer 3D-Drucker vor 17 Stunden

5G: Viele Endgeräte, wenig Netz vor 19 Stunden

OnePlus 7T: So sieht es wohl aus vor 21 Stunden

Watchface-Tipp: Classic 3100 für Wear OS vor 21 Stunden

Medion Akoya S6446 ab 29. August für 549 Euro bei Aldi Nord erhältlich vor 23 Stunden

Opel Corsa-e: Elektrisches Rallyeauto angekündigt vor 1 Tag

Marvel: Spider-Man könnte doch wieder kommen vor 1 Tag

Google Maps für Android Auto mit weiterer Neuerung vor 1 Tag