Huawei Mate 9: Erste CustomROMs verfügbar

Das Huawei Mate 9 war eines der ersten Smartphones aus dem Hause Huawei, welches mit Android 7.0 Nougat als Betriebssystem auf den Markt kam. Es verging nun doch einige Zeit, aber nun gibt es direkt zwei CustomROMs im XDA-Forum zu verzeichnen.

Zum einen ist dort nun das KangVIP SLIM [167] und das S.H.I.E.L.D. ROM basierend auf der [156]er Firmware gelistet. Beide ROMs benötigen einen entsperrten Bootloader und müssen über das TWRP-Recovery geflasht werden. Es gibt wieder die üblichen Verdächtigen, wie ein erweitertes Power-Menü, die ROMs sind leicht ent-bloated usw.

Bitte wie immer daran denken: Bevor ihr ein neues ROM flasht, sicherheitshalber ein Backup des aktuellen Handys zu machen. TWRP muss ja sowieso installiert werden. Also ruhig im TWRP die Backup-Funktion bemühen.

Ebenfalls wichtig ist das überprüfen eurer aktuell installierten Firmware. In meinem Fall wäre das die MHA-L29C432B138. Zur Erklärung: L29 bedeutet Dual-SIM, C432 bedeutet Europa und B138 ist meine aktuell installierte Firmware-Version. Wenn möglich nicht verschiedene Länderversionen mischen und installieren.

Ich persönlich habe noch keines davon geflasht – wie ist eure Einstellung zu diesem Thema? Wird 2017 überhaupt noch ein CustomROM geflasht, oder seid ihr mit den Features in der Stock-Firmware zufrieden?

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.