Huawei MediaPad T1 8.0: Neues LTE-Tablet ab sofort erhältlich

huawei mediapad t1

Mit dem MediaPad T1 bietet Huawei ab sofort ein neues Android-Tablet mit 8 Zoll Displaydiagonale an.

Per Pressemitteilung kündigt Huawei den Marktstart eines neuen Android-Tablets an, welches auf den Namen „MediaPad T1 8.0“ hört. Die Zahl 8.0 steht dabei wenig überraschend für die Displaydiagonale des Geräts, welches sich durch ein integriertes LTE-Modem (Cat. 4 bis zu 150 Mbit/s) vor allem als Begleiter für unterwegs eignen dürfte.

Angetrieben wird das Gerät von einem Qualcomm-Quad-Core mit 1,2 GHz Taktrate, wobei es sich um den Snapdragon 410 handeln dürfte. Als Betriebssystem kommt Android in Version 4.4 zum Einsatz, aufgrund Huaweis bisheriger Updatepolitik würde ich nicht von einem Update auf Lollipop ausgehen.

mediapad t1 rückseite

Dazu gesellt sich ein 1 GB großer Arbeitsspeicher, ebenso wie bei der Displayauflösung mit 1280×800 Pixeln hätte es hier ruhig etwas mehr sein dürfen. Zu den weiteren technischen Daten zählen zwei Kameras mit 5 bzw. 2 Megapixeln, mit 360 Gramm ist das MediaPad T1 nicht sonderlich leicht. Der interne Speicher misst 16 GB und kann per microSD um bis zu 32 GB erweitert werden, mehr dürfte auch wirklich nicht drin sein.

Zur angepeilten UVP von 219 Euro ist das T1 8.0 aktuell noch bei keinem Shop erhältlich. Der günstigste Anbieter ist momentan O2, als Einmalzahlung ohne Vertrag werden dort 241 Euro fällig.

Quelle: Huawei

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.