iPhone 5S: Bauteil zeigt neue Kamera

Smartphones

Sollte Apple seiner Produktstrategie treu bleiben, dann werden wir im Herbst ein neues iPhone sehen, welches aber wohl optisch fast gleich sein dürfte und quasi nur unter der Haube verbessert wurde. Neben einem neuen Prozessor, vielleicht etwas mehr Arbeitsspeicher und einer besseren Akkulaufzeit, rechnen die meisten aber vor allem mit einer neuen Kamera. Dieser Punkt könnte einer der wichtigsten während der Keynote werden, denn Apple ist schon jetzt stolz auf die Kamera im iPhone.

Das iPhone 5 macht auch sehr gute Bilder, Platz nach oben ist aber logischerweise immer. Und glaubt man diesen Bildern von Einzelteilen, dann wird die nächste Generation auch eine neue Kamera spendiert bekommen. Details zur Technik gibt es allerdings noch nicht. Aktuell ist von einem Sony-Sensor mit 12 Megapixel die Rede, vielleicht einer der Exmor-RS-Reihe. Ein Upgrade der Kamera erscheint mir persönlich jedenfalls logisch als nächster Schritt, denn auch andere Hersteller legen einen immer größeren Wert auf eine gute Qualität der Fotos und da muss Apple nachziehen.

via bgr quelle nwe


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.