Jabra Halo Free vorgestellt

Jabra hat den vorletzten Tag der noch mal genutzt, um ein neues Produkt zu zeigen, das Halo Free. Es wird die Halo-Reihe für Business-Nutzer erweitern.

Ich habe euch hier vor ein paar Tagen das Halo Smart von Jabra vorgestellt, ein Bluetooth-Headset mit Nackenbügel. Solche Bügel mag nicht jeder und das weiß man auch bei Jabra, daher hat man die Halo-Reihe um ein normales Headset erweitert, das Halo Free. Dieses soll noch im September erhältlich sein.

Jabra Halo Free

Es handelt sich dabei um ein Basis-Bluetooth-Headset, welches eine Gesprächszeit von 5 Stunden bietet. Ich habe keine Angabe zur Musikwiedergabe gefunden, diese wird aber irgendwo zwischen 3 und 4 Stunden liegen. Das Jabra Halo Free ist IP54-zertifiziert und besitzt einen unverbindliche Preisempfehlung von 80 Euro.

Der Preis ist nicht überzogen, aber es gibt auch günstigere Alternativen im Netz. Die UVP sinkt bei Jabra aber sehr schnell. Weitere Details gibt es auf der Produktseite.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Sony WF-1000XM3 im Test in Testberichte

simply Herbst-Special: 10 GB LTE-Datenvolumen für 14,99 Euro in News

Nissan zeigt Konzeptauto „für eine neue Ära“ in Mobilität

Sony Xperia 1 Professional Edition vorgestellt in Smartphones

Netflix: Das sind die November-Neuheiten 2019 in Unterhaltung

Huawei: Rekord von 2018 bereits geknackt in Marktgeschehen

Google Assistant: Neue Stimme landet in Deutschland in News

Freenet Mobile: Kein Anschlusspreis für LTE-Tarife in Tarife

Click to Pay: Mastercard, Visa, American Express und Discover starten Online-Bezahldienst in Fintech

Xiaomi: Neues Smartphone entdeckt in Smartphones