LG G6: Presseevent angekündigt

LG hat, wie viele andere Hersteller, sein Presseevent für den kommenden Monat angekündigt. Auf diesem werden wird man das G6 offiziell vorstellen.

Der Mobile World Congress 2017 wird, mal wieder, ein spannendes Event für die Fans von Highend-Smartphones. Zahlreiche Hersteller haben bereits ein Event für die Messen angekündigt und einige werden noch folgen. LG hat heute ebenfalls bestätigt, dass es am 26. Februar ein Presseevent in Barcelona geben wird.

Das Motto der Veranstaltung: „See More, Play More“. LG sagt es zwar nicht direkt, aber die Leaks der letzten Wochen sind eindeutig: Wir werden dort das G6 sehen.

LG G6: Was bisher geschah

Was wissen wir bisher über das LG G6? Das Modell wird, im Gegensatz zum G5, keinen modularen Ansatz verfolgen. Es könnte ab dem 10. März erhältlich sein. Aktuell kann man davon ausgehen, dass das die Abmessungen des Gerätes sein werden. LG hat auch bestätigt, dass der Fokus auf Sicherheit liegt.

Dank einem Teaser von LG wissen wir auch, dass das Gerät wasserdicht sein wird und man eine ordentliche Kamera präsentieren möchte. Es soll außerdem bequem zu halten sein. LG hat vor ein paar Tagen auch schon das QHD-Display für das kommende Flaggschiff, mit 2:1-Seitenverhältnis, offiziell vorgestellt.

Das LG G6 könnte eines der spannendsten Geräte des MWC werden und ich bin mal gespannt, ob man aus den Fehlern des G5 vom letzten Jahr etwas gelernt hat.

Quelle 9TO5Google

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.