LG V30 Plus: LG hat aus G6-Fehler wohl nichts gelernt

Lg V30 Render Header

LG wird in ein paar Tagen das V30 vorstellen, das ist soweit bekannt. Neu ist die Info, dass wir wohl auch noch ein LG V30 Plus in Berlin sehen werden.

Das LG V30 macht aktuell in der Gerüchteküche die Runde und auch LG selbst hat bereits zwei Details offiziell bestätigt. Außerdem gab es bereits einen Leak, in dem das Gerät in einem Video zu sehen war. Das V30 selbst ist also nicht neu. Was aber neu ist, ist das V30 Plus, welches laut etnews parallel erscheinen soll.

Das V30 Plus ist jedoch kein größeres Gerät, was man anhand der Bezeichnung erst vermuten könnte, sondern besitzt eine bessere Ausstattung. Die Quelle spricht von mehr Speicher (128 GB statt 64 GB), kabellosem Laden und dem Soundchip bei den Unterschieden. Das LG V30 Plus soll jedoch auch eine Ecke teurer werden.

Memories of LG V30 and LG V30 Plus will be divided into 64GB and 128GB and it is heard that there will be difference in between the two in certain functions such as audio system and wireless charging.

Der Preis für das V30 liegt bei umgerechnet 590 Euro und das V30 Plus bei 740 Euro. Das sind zumindest die Preise für Südkorea, wo beide ab dem 15. September 2017 erhältlich sein werden. Das V30 geht also zeitgleich mit dem Samsung Galaxy Note 8 an den Start. Beide dürften etwas später nach Deutschland kommen.

LG wiederholt den G6-Fehler

LG verfolgt mit dem V30 also die gleiche Strategie wie beim G6. Das G6 wurde in mehreren Optionen auf den Markt gebracht. In den USA gab es zum Beispiel das kabellose Laden, in Südkorea den besseren Soundchip und in Deutschland gab es die schlechteste G6-Version. Vor Kurzem wurde dann noch das G6+ gezeigt.

Ich hoffe mal, dass wir in Deutschland, sofern das V30 zu uns kommt, nicht wieder ein Modell ohne kabelloses Laden, ohne Quad DAC und mit weniger Speicher sehen werden. Sonst wird es so wie im ersten Halbjahr weiter gehen. Das LG V30 wird am 31. August vorgestellt und im Rahmen der IFA 2017 zu sehen sein.

LG V30: Der aktuelle Stand der Gerüchte

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

D-Link mit neuer WLAN-Steckdose in Smart Home

Medion Akoya E4272: 14-Zoll-Convertible ab 26. September bei Aldi Süd verfügbar in Computer und Co.

Huawei Mate 30 Pro: 20 Millionen Einheiten, Bootloader und HarmonyOS in Marktgeschehen

Apple iPhone 11 (Pro): Smart Battery Case könnte noch kommen in Smartphones

Tesla Model S P100D+ defekt vom Nürburgring abtransportiert in Mobilität

Konter gegen Huawei Mate 30 Pro: Samsung wirbt mit Google-Apps in Marktgeschehen

Nokia 7.2 erscheint am 24. September ab 299 Euro in Deutschland in Smartphones

FRITZ!Box 6890 LTE und 6820 LTE erhalten FRITZ!OS 7.12 in Firmware & OS

Vivo V17 Pro mit Dual-Pop-Up-Frontkamera vorgestellt in Smartphones

simply Tarifaktion: 1 GB Datenvolumen extra in Tarife