Lollipop bei 23,5 Prozent: Neue Zahlen zur Android-Verteilung

android-header

Google hat wieder aktuelle Daten (Stand 05.10.) zur Verteilung des hauseigenen mobilen Betriebssystems Android veröffentlicht.

Mal wieder gibt es keine größeren Überraschungen, aber gerade für Entwickler ist die Verteilung der verschiedenen Android-Versionen interessant. Die Unterausgaben von Android Lollipop fasst Google wie auch die anderen Versionen zusammen und kann so eine Verteilung von 23,5 Prozent erreichen. Schaut man sich nur die neuste Version 5.1 an, sind es allerdings nur 7,9 Prozent Anteil. Innerhalb eines Monats ist der Anteil von 5.1 um 2,8 Prozentpunkte angestiegen.

android stats 10 2015

Android 4.4 KitKat liegt weiterhin mit 38,9 Prozent deutlich vor den aktuelleren Versionen, aber auch Jelly-Bean ist aufgrund vieler Bestandsgeräte mit 30,2 Prozent noch ganz gut dabei. Android Froyo, Gingerbread und Ice Cream Sandwich sterben weiterhin einen langsamen Tod.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Ab 24. Oktober: Aldi Nord und Süd verkaufen 5 Medion-Notebooks und -Desktops in Hardware

Doogee S68 Pro: Outdoor-Smartphone offiziell vorgestellt in Smartphones

Sony Xperia: Android 10 dürfte für diese Modelle kommen in Firmware & OS

Marvel Phase 5: Deadpool wohl bald im MCU in Unterhaltung

Fossil Gen 5: Update für Wear OS ist da in Wearables

Google Play Store: Neue Version für Android TV wird verteilt in Unterhaltung

Saturn mit frischen Weekend Deals in Schnäppchen

EMUI 10: Huawei P20 Pro startet bald in die Beta-Phase in Firmware & OS

MacBook Pro: Apple zeigt neues Modell wohl selbst in Computer und Co.

BMW iNEXT: Reichweite leicht nach unten korrigiert in Mobilität