Nexus 4: Touch Control PGM erschienen (Root)

Firmware und OS


Vor ein paar Tagen hatte ich schon von Slide-to-unlock für Nerds berichtet. Die Idee dahinter kommt von der Anwendung PGM und ist vermutlich vor allem Galaxy Nexus – Nutzern ein Begriff. Der Entwickler dieses Moduls hat sich nun daran gesetzt und das Modul für Nexus 4 umgearbeitet. Vorteil gegenüber der anderen Version ist der, dass in meinem Test um einiges weniger Fehlversuche auftraten und es auch noch andere Optionen gibt um das Handy aus dem Schlaf zu holen.

Zum Beispiel kann mit der Pro-Version dann auch ein Doppel-Tipp das Gerät aufwecken wie es vom Nokia N9 bekannt ist. Da die Entwicklung erst am Anfang steht, funktioniert PGM bisher nur mit CM 10.1 oder dem Stock-Kernel. In meinem Fall hatte ich den Faux123 enhanced Stock-Kernel in Verbindung mit dem neuesten AOKP-ROM in Benutzung und Touch Control funktioniert damit tadellos.

Die App kann derzeit nicht angezeigt werden
Die App kann derzeit nicht angezeigt werden

PGM im XDA-Forum


Fehler melden2 Kommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.