Nexus 7 ohne Root mit externen Speichermedien nutzen

Für mich ist es absolut unverständlich, warum das Google-Tablet Nexus 7 nicht von Haus aus mit externen Speichermedien umgehen kann. Wenn man den Speicher schon nicht erweitern kann, dann sollte man doch wenigstens in der Lage sein, USB-Sticks, externe Festplatten und Co. daran anzuschließen. Zum Glück kann man diese Funktion nachrüsten, zumindest zum Auslesen von Dateien, denn das Schreiben von Daten vom Nexus 7 auf externe Speichermedien ist auch weiterhin nicht möglich.

Für mich persönlich erfreulich ist, dass man diese Funktion ohne Root nachrüsten kann. Auch wenn einige von euch nur müde lächeln, wenn ich erzähle, dass ich meine Androiden nicht roote, so ist es für mich wichtig, den Blick von Nutzer-0815 zu haben. Eine Lösung mit Root zu finden ist meist einfach, aber ich denke im Sinne der Nutzerfreundlichkeit sollte man erstmal nach simplen Lösungen suchen.

Wer also Musik, Videos, Fotos und Dokumente von einem externen Speichermedium auf seinem Nexus 7 nutzen möchte, braucht dafür zwei Dinge. Zum einen ein USB-OTG-Kabel, aber Achtung nicht so einen Stecker, der funktioniert aufgrund seiner Bauweise nicht, da er nicht weit genug ins Nexus 7 gesteckt werden kann, und zum anderen die App Nexus Media Importer, welche die Daten des externen Speichermediums auslesen kann.

Der Nexus Media Importer kostet im Play Store 1,61 Euro, es gibt aber mit dem Nexus Photo Viewer eine kostenlose Alternative, welche allerdings wie der Name schon sagt nur Fotos anzeigen kann. Wichtig ist zudem, dass die Speichermedien mit FAT16 oder FAT32 formatiert sein müssen, NTFS oder extX werden nicht erkannt. Laut dem Entwickler lässt sich so auch ein USB-SD-Kartenleser am Google-Tablet nutzen. Für mich derzeit eine ideale Lösung.

[app]com.homeysoft.nexususb.importer[/app]

[app]com.homeysoft.nexususb.viewer[/app]

Danke tobbis!

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.