Nokia Lumia 530 offiziell vorgestellt

Nokia Lumia 530 Header

Microsoft hat mit dem Lumia 530 heute ein neues Windows Phone für den Einsteigermarkt vorgestellt. Das Modell tritt in große Fußstapfen.

Es gibt ein neues Einsteigermodell mit Windows Phone, das Lumia 530, das Microsoft heute offiziell vorgestellt hat. Es ist der Nachfolger für eines der mit Abstand erfolgreichsten Windows Phones der letzten Jahre und tritt somit in große Fußstapfen. Über 12 Millionen Einheiten konnte man vom Lumia 520 verkaufen, diese Zahl möchte Microsoft im besten Fall also noch mal toppen.

Nokia Lumia 530

Zur Ausstattung des Nokia Lumia 530 gehört ein 4 Zoll großes LCD-Display mit einer Auflösung von 854 x 480 Pixel, ein 1,2 GHz starker Snapdragon 200 Quad-Core-Prozessor von Qualcomm, 512 MB Arbeitsspeicher, 4 GB interner Speicher inklusive der Möglichkeit für SD-Karten, eine Kamera mit 5 Megapixel und ein Akku der für über 10 Stunden Sprechzeit sorgen soll. Mehr Details gibt es außerdem auf der Seite von Nokia und noch mal in dieser kurzen Tabelle.

Lumia 530 Specs

Das Lumia 530 bietet natürlich ebenfalls die bekannten Dienste wie MixRadio, kostenlose Navigation und vieles mehr. Es wird in den aktuellen Nokia-Farben Orange, Grün und Weiß erhältlich sein und soll eine UVP von 99 Euro haben. Mit dabei ist auch ein graues Cover, welches im Lieferumfang enthalten ist. In Deutschland soll das Lumia 530 ab dem dritten Quartal 2014 erhältlich sein.

PS: Interessant ist hier auch, dass Microsoft das Modell mit dem Nokia-Logo auf der Frontseite verkauft und irgendwie so vermarktet, in der offiziellen Pressemitteilung und auch sonst verzichtet man aber wo es nur geht auf den Namen Nokia. Nicht so im offiziellen Hands-On-Video des Unternehmens:

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.