Nokia stichelt im aktuellen Werbeclip gegen das iPhone 5

nokia_apple_header

Dem Marketing-Team bei Nokia hat es wohl nicht so gut gefallen, dass Apple da vor ein paar Wochen einen Werbeclip veröffentlicht hat, der den vollen Fokus auf die Kamera im Smartphone legt. Apple kehrte damit zurück zu den Wurzeln und kassierte viel positive Kritik für den Clip. Für das Lumia 925 hat Nokia jetzt ein Video veröffentlicht, mit dem man genau diesen Clip angreifen möchte. Statt „Photos Every Day“ nennt man ihn einfach mal „Better Photos Every Day“ und vergleicht darin diverse Aufnahmen aus dem Alltag mit dem iPhone 5 von Apple. Nokia bevorzugt also Qualität statt Quantität, würde sich aber sicherlich auch nicht beschweren, wenn jeden Tag mehr Fotos mit einem Lumia, als mit jedem anderen Smartphone hoch geladen werden. Der Clip an sich ist nicht schlecht gemacht, das haben andere schon deutlich schlechter gemacht, trotzdem bin und bleibe ich kein Fan von dieser Art von Werbung. Aber seht selbst:

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Mobvoi TicWatch Pro erhält Schlafüberwachung in Wearables

Tipp: Golf Blitz für Android und iOS in Gaming

Dark Mode unter Android 9 in Software

Pixelmator Pro zum halben Preis in Software

Samsung: Ist das die AR-Brille? in AR & VR

Emoji 12.1 bringt 168 neue Optionen mit in News

Qualcomm: Snapdragon 735 wohl mit 7-nm-Verfahren in Hardware

Prime Video: Amazon schnappt sich Friends in News

Amazon Fire TV Cube im Test in Unterhaltung

Android Automotive: Neue Apps angekündigt in Mobilität