OnePlus 6T: McLaren-Modell wird wohl 10 GB RAM haben

Oneplus 6t Header

OnePlus plant eine Sonderedition des OnePlus 6T und man hat hier mit dem Autohersteller McLaren zusammengearbeitet: Speed steht im Fokus.

Und damit man das noch mal deutlich untermauern und sich irgendwie vom normalen OnePlus 6T abheben kann, soll diese Version 10 GB RAM besitzen. Beim OnePlus 6T sind 8 GB das Maximum, es gibt aber auch eine Version mit 6 GB. Beim Speicher bekommt man beim McLaren-Modell wohl 256 GB.

Das neue Modell wird in wenigen Tagen unter dem Motto „Salute to Speed“ in England vorgestellt, wie erwartet ist es also eine Highend-Version des 6T. Aber nicht nur mit einem neuen Design (wovon ich fest ausgehe), sondern auch mit mehr Arbeitsspeicher. Ob es die 10 GB benötigt? Unklar.

OnePlus 6T McLaren dürfte teurer werden

Das OnePlus 6T wird auch nicht das erste Modell mit 10 GB RAM sein, die 8 GB sind nun seit Monaten zum Standard bei gewissen Herstellern geworden, 10 GB waren nur eine Frage der Zeit. Ich hätte ehrlich gesagt sogar schon beim „normalen“ OnePlus 6T mit so einer Version gerechnet.

Die beste Version des OnePlus 6T kostet derzeit 629 Euro, sie besitzt 8 GB RAM und 256 GB Speicher. Ich vermute mal, dass sich die McLaren-Version über dem Modell ansiedeln und zwischen 679 und 699 Euro kosten wird. Ich vermute aber auch, dass dieses Modell eine limitierte Auflage haben wird.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.