Oppo N1 Mini offiziell vorgestellt

Oppo N1 Mini Header

Oppo hat heute wie erwartet das N1 Mini offiziell vorgestellt. Bis jetzt ist aber noch unklar, ob der Androide auch hier in Deutschland erhältlich sein wird.

Nach den Bildern und Details von gestern, hat Oppo das N1 Mini heute offiziell der Öffentlichkeit vorgestellt. Die kleine Version des Oppo N1 ist allerdings gar nicht so klein, wie man vermuten könnte. Das N1 Mini liegt mit 148,4 x 72,2 x 9,2 Millimeter und 150 Gramm nämlich fast auf dem Level des HTC One M8. Und das ist, vor allem für ein Modell, welches sich Mini schimpft, recht groß und auch viel zu schwer.

Oppo N1 Mini Front

Doch man muss vielleicht auch bedenken, dass das N1 mit seinen 6 Zoll doch schon recht groß ist. Die 5 Zoll beim N1 Mini machen das Gerät kompakter, doch da die drehbare Kamera auf der Rückseite weiterhin vorhanden ist, bleibt es natürlich auch ein großer Bolide. Die Auflösung wurde übrigens wie erwartet von 1080p auf 720p reduziert. Ebenso der Akku, der von 3610 mAh auf 2140 mAh geschrumpft ist.

Oppo N1 Mini Kamera

Die restliche Ausstattung wurde noch nicht wirklich gelüftet. Dafür wird es direkt am 10. Juni, also einen Tag vor dem Verkauf des Gerätes, von Oppo ein Launch-Event in China geben. Für uns in Deutschland ist das Gerät, auch wenn man das Oppo N1 im Online-Shop des Herstellers kaufen kann, erst mal uninteressant. Ausgeliefert wird das N1 Mini übrigens mit dem hauseigenen ColorOS, welches auf Android basiert.

via gforgames quelle oppo

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.