Samsung: Cinema LED-Display kommt in europäische Kinos

Samsung hat diese Woche bekannt gegeben, dass man den Cinema Screen mit LED-Technologie nun auch nach Europa bringen möchte. Los geht es 2018.

Im Sommer haben wir hier über den Samsung Cinema Screen berichtet, bei dem es sich um ein LED-Display mit hoher Auflösung (4096 x 2160 Pixel) und ein besonders helles Display (146fL) mit HDR (High Dynamic Range) handelt. Samsung möchte das Kinoerlebnis damit in Zukunft verbessern, zum Start konnte man es jedoch nur an einem Ort begutachten: Im Lotte Cinema World Tower in Korea.

Im Oktober folgte ein Kino in Bangkok und jetzt kommt das Display auch nach Europa. Aktuell wird das neue Kinodisplay in der Arena Cinema Sihlcity in Zürich installiert, wo es dann kommendes Jahr zu sehen sein wird. Weitere Länder, unter anderem auch die USA, sollen ebenfalls 2018 folgen. Aktuell ist aber noch nicht bekannt, ob 2018 auch ein deutsches Kino mit dabei sein wird.

Ich würde mir dieses Display wirklich gerne mal anschauen, Samsung bietet auch direkt das passende Audio-Setup von Harman und Samsung Audio Lab an. Ist sicher ein spannendes Erlebnis, welches die mittlerweile (meiner Meinung nach) viel zu teuren Kinopreise wieder etwas rechtfertigen könnte. Auf der anderen Seite kann ich mir vorstellen, dass eine Karte in diesem Saal auch teurer ist. Es reizt schon ein bisschen, wäre es in der Nähe von mir, würde ich es wohl mal testen.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.