Firmware

Screenshots zeigen Lollipop-Umsetzung auf dem LG G3

LG G3 Header

Erste Screenshots zeigen eine Umsetzung der LG-eigenen Oberfläche für Android 5.0 Lillipop.

Mit dem Flaggschiff LG G3 liefern die Südkoreaner bereits eine sehr flache Oberfläche mit, welche sich hinter anderen Herstelleraufsätzen keinesfalls verstecken muss. Aufgetauchte Screenshots zeigen nun, wie sich LG die eigene Oberfläche mit den Änderungen von Android 5.0 Lollipop mit Material Design vorstellt.

lg g3 android lollipop screenshots

Klar zu sehen auf den Bildern sind die überarbeiteten Benachrichtigungen. Diese sind nun nicht mehr einheitlich auf schwarzem Hintergrund gehalten, sondern unterteilen sich auf verschiedene Karten wie beispielsweise in Google Now. Beim Umstellen der Telefonlautstärke kann offenbar zusätzlich der „Nicht stören“-Modus aktiviert werden, sofern Google mir das richtig übersetzt hat.

Die Quick-Settings scheint man derweil noch nicht überarbeitet zu haben und stellen weiterhin türkise bzw. schwarze Buttons dar. Das Icon in der rechten, oberen Ecke existiert so derzeit auch noch nicht. Zu beachten gilt allerdings, dass es sich noch um einen sehr frühen Entwicklungsstand handeln wird und es daher sicher noch einige weitere Veränderungen in das finale Update Ende des Jahres schaffen werden.

Mir persönlich sagt die Optik der Benachrichtigungskarten überhaupt nicht zu, passt sie derzeit kaum zur sonstigen Optik des Systems und wirkt sehr verspielt und unübersichtlich. Aber wie gesagt dürfte sich hier ja noch einiges ändern. Was haltet ihr von den aufgetauchten Screenshots der LG-Oberfläche?

Produktempfehlung

Tarifvergleich

Hinterlasse deine Meinung