Apple iPad Pro 2022: 11 Zoll Display endlich auch mit Mini-LEDs

Apple Ipad Pro Display Header

Apple präsentierte mit der neuen Pro-Generation des iPads auch eine komplett neue Displaytechnologie, Das Modell mit 12,9 Zoll kommt jetzt mit Mini-LEDs daher und Apple kann das iPad Pro daher auch mit XDR-Display vermarkten.

Kompaktes iPad Pro wurde ignoriert

Das kompakte iPad Pro mit 11 Zoll wurde jedoch ignoriert. Es bekam zwar auch die restlichen Neuerungen wie den M1-Chip spendiert, aber es hat weiterhin das alte LCD-Panel. Es ist ein gutes LCD-Panel, aber eben nicht mehr zeitgemäß.

In Zukunft steht der Schritt zu einem OLED-Display beim iPad an, vermutlich beim iPad Air. Daher hat sich die Frage gestellt: Was passiert mit dem iPad Pro mit 11 Zoll? Apple wird wohl kaum dem iPad Air ein besseres Panel spendieren.

Apple Ipad Pro 2021 Magic Keyboard

Das ist auch nicht der Fall, denn Ming-Chi Kuo berichtet nun, dass kommendes Jahr beide iPads der Pro-Reihe mit Mini-LEDs ausgestattet sind. Dabei hat Apple vor ein paar Wochen noch ein Argument gegen diesen Schritt gefunden.

Dieses Argument ergibt aber keinen Sinn, denn man argumentierte mit der Dicke und wie man beim großen iPad Pro sieht, spüren die Nutzer keinen Unterschied. Ich tippe auf einen anderen Grund: Es gibt noch nicht genug Mini-LED-Panels.

Ein neues Panel mit Mini-LED-Technologie, ein Apple M2 mit 3-nm-Verfahren und eventuell auch kabelloses Laden, das Apple iPad Pro dürfte kommendes Jahr mal wieder ein großes Update mit vielen Neuerungen spendiert bekommen.

Video: Warum ich ein Apple iPad nutze

Apple plant wohl größeres iPad Pro

Apple Ipad Pro Keyboard Header

Das iPad Pro wurde in den letzten Jahren immer größer, nicht nur die Basis kommt nun bereits auf 11 Zoll, es folgte auch eine neue Version mit 12,9 Zoll. Doch hier ist laut Mark Gurman noch nicht Schluss. Derzeit liegt…27. Juni 2021 JETZT LESEN →


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.