Apple iPhone 14 wohl wieder ohne Touch ID

Apple Iphone 13 Pro 2022 Hand

Face ID ist bei Apple die Methode, wenn es darum geht, dass man das Gerät ohne Code entsperren möchte. In der Pandemie wurde das zum Problem, es sei denn man hat eine Apple Watch, mit dieser ist das Entsperren jetzt auch so möglich.

Viele freuten sich aber, als beim iPhone 13 das Comeback von Touch ID im Raum stand, was bekanntlich kurz vorher gestrichen wurde. Es gab Meldungen, dass es erst 2022 kommt, aber auch da gab es nach dem Apple Event wieder Zweifel.

Touch ID ist auch 2022 kein Thema

Laut Ross Young, der sich als gute Quelle positioniert hat, werden wir Touch ID auch beim iPhone 14 nicht sehen. Vielleicht kommt es dann 2023 mit dem iPhone 15, vielleicht hat Apple die Funktion letztes Jahr aber auch komplett gestrichen.

Das einzige iPhone mit Touch ID ist das iPhone SE, welches in diesem Jahr eine Neuauflage mit 5G bekommt. Doch da gibt es eben weiterhin sehr dicke Ränder, um einen Home-Button zu verbauen. Touch ID soll beim SE ab 2024 in den Power-Button wandern, was eigentlich für alle iPhones eine sehr gute Lösung wäre.

Beim iPad Air funktioniert das wunderbar und es wundert mich, dass Apple das nicht seit dem iPhone 13 einfach für alle Geräte so implementiert. Face ID muss ja nicht verschwinden, aber Face ID + Touch ID wären die perfekte Kombination.

Apple iPhone 14 Pro: Rätselraten um das Loch im Display

Iphone 14 Pro Loch Mockuo

Apple soll sich beim kommenden iPhone 14 Pro (und iPhone 14 Pro Max, nicht bei den normalen 14er-Modellen) von der Notch trennen. Face ID wandert teilweise unter das Display und wir bekommen eine kleine Aussparung im Display oben. iPhone 14…13. Januar 2022 JETZT LESEN →


Fehler melden2 Kommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Alex 👋

    Das Wort "wohl" ist wohl sehr beliebt bei mobiflip..

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.